Holzbläser

Von Bach über Beethoven bis hin zu John Williams und Adele ist alles dabei.

Im Fachbereich der Holzbläser bieten wir Unterricht auf den Instrumenten Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Oboe, Saxophon sowie Fagott an. Ein Probeunterricht hilft dabei, das passende Instrument, die eigene musikalische Stimme zu finden. Mit viel Spaß können ab ca. 5 Jahren im Unterricht die ersten musikalischen Schritte getan werden. Mit aktuellen Unterrichtsformen werden die Fähigkeiten auf dem Instrument vermittelt und ermöglichen schnelle musikalische Erfolgserlebnisse. Im Unterricht wird dabei ein abwechslungsreicher Querschnitt durch die Musikgeschichte geboten.

Für das gemeinsame Musizieren finden sich in der Musikschule viele Ensembles, die zur Teilnahme einladen und mit tollen Konzertformaten besonders motivieren.

In der Gruppe der Holzblasinstrumente spielt die Querflöte meistens die obere Stimme. Der helle, warme Klang ist besonders geeignet für die Melodiestimme. Auch im Ensemble klingen Querflöten zusammen weich und beweglich. Dank der Entwicklung kindgerechter Instrumente kann man schon früh die Querflöte erlernen. Voraussetzungen sind, wie bei anderen Instrumenten auch, eine körperliche Stabilität, Sorgfalt im Umgang mit dem Instrument, Übebereitschaft und Geduld. Wenn Kinder oder Erwachsene schon musikalische Kenntnisse haben, erleichtert das den Einstieg ins Musizieren. Das Spielen der Flöte ähnelt dem Singen. Wir lernen den Atemvorgang praktisch kennen und erwerben die Fähigkeit lange Passagen zu spielen. Die vielfältige Literatur bietet Spielstücke für jeden Geschmack. Da die Querflöte oft als Melodieinstrument verwendet wird ist das Instrument in vielen Ensembles in Schule und Musikschule sehr gefragt.

Für wen? Kinder ab 5 Jahren oder auch Erwachsene
Wann kann ich anfangen? Jederzeit möglich
Was kostet es? Einzelunterricht 30 Minuten 60,00 EUR / Monat, 2er Gruppen 44,00 EUR / Monat
Lehrkräfte: Stephanie Dolle
Kontakt: Anton Koch

Die Oboe ist die Chefin im Orchester. Ihr Klang ist gesanglich und durch die Möglichkeit Kinderinstrumente bei der Musikschule auszuleihen, kann bereits mit 6 Jahren mit dem Erlernen dieses schönen Instruments begonnen werden. Die Mundstücke werden auf jede Schülerin und jeden Schüler angepasst, so dass das Anblasen nicht zu anstrengend wird. Instrumente können in der Musikschule geliehen werden.

Für wen? Kinder ab 6 Jahren oder auch Erwachsene
Wann kann ich anfangen? Jederzeit möglich
Was kostet es? Einzelunterricht 30 Minuten 60,00 EUR / Monat, 2er Gruppen 44,00 EUR / Monat
Lehrkräfte: Hannah Mörchen
Kontakt: Anton Koch

Die Klarinette mit ihrem warmen Ton und der hohen Wandlungsfähigkeit im Klang gehört in jedes Orchester. Egal ob klassisch, im Jazz oder z. B. im Feuerwehrorchester, immer ist die Klarinette mit von der Partie. Durch kindgerechte Instrumente ist der Beginn ab 6 Jahren möglich und ein frühes Einsteigen in ein Ensemble das Ziel.

Für wen? Kinder ab 6 Jahren oder auch Erwachsene
Wann kann ich anfangen? Jederzeit möglich
Was kostet es? Einzelunterricht 30 Minuten 60,00 EUR / Monat, 2er Gruppen 44,00 EUR / Monat
Lehrkräfte: Kristijana Lucic, Sebastian Döring
Kontakt: Anton Koch

Golden glänzend und von samten bis frech- so klingt das Saxofon. Die Einsetzbarkeit vom klassischen Orchester, über Bigband bis zur Jazzformation zeigt die ganze musikalische Bandbreite des Instrumentes. Unterschiedliche Größen vom Sopran- bis zum Baritonsaxofon eröffnen nicht nur ein breites Klangspektrum, sondern machen das Instrument auch für reine Saxofonensemble nutzbar. Durch kindgerechte Instrumente kann auch hier mit 6 Jahren auf dem Sopransaxofon begonnen werden. Der Spaß im Ensemble kann so früh beginnen! Instrumente können in der Musikschule geliehen werden.

Für wen? Kinder ab 6 Jahren oder auch Erwachsene
Wann kann ich anfangen? Jederzeit möglich
Was kostet es? Einzelunterricht 30 Minuten 60,00 EUR / Monat, 2er Gruppen 44,00 EUR / Monat
Lehrkräfte: Aaron Luther, Björn Gbur
Kontakt: Anton Koch

Das Fagott darf mit seinen tiefen, runden Tönen in keinem Ensemble fehlen. Vom humoristischen bis zum warm getragenen Ton reicht die Spannweite des Klangs und gibt die Basis für die Melodien der hohen Instrumente. Da es auch hier kleine Instrumente und eine angepasste Methodik gibt, kann ab 5-6 Jahren mit diesem Instrument begonnen werden. Instrumente sind in der Musikschule ausleihbar.

Für wen? Kinder ab 5-6 Jahren oder auch Erwachsene
Wann kann ich anfangen? Jederzeit möglich
Was kostet es? Einzelunterricht 30 Minuten 60,00 EUR / Monat, 2er Gruppen 44,00 EUR / Monat
Kontakt: Beate v. Rüdiger

Jeder kennt sie- oder doch nicht? Diese Instrumentenfamilie mit ihren unterschiedlich großen Instrumenten bietet nicht nur einen tollen Einstieg ins Musizieren, sondern kann auch zum professionellen Musizieren mit anderen oder solistisch führen. Dafür starten die meisten Kinder mit der Sopranblockflöte und lernen später auch das Konzertinstrument Altblockflöte sowie die noch deutlich größeren und tiefer klingenden Instrumenten kennen. Auch elektrisch verstärkt kann man spielen! Mit der größten musikalischen Bandbreite von der Renaissance bis zu Moderne inclusive Popmusik ist für jeden, der den schönen Klang der Blockflöte liebt, etwas dabei. Schauen Sie ruhig auch im Internet nach Solisten!

Für wen? Kinder ab 5 Jahren oder auch Erwachsene
Wann kann ich anfangen? Jederzeit möglich
Was kostet es? Einzelunterricht 30 Minuten 60,00 EUR / Monat, 2er Gruppen 44,00 EUR / Monat
Lehrkräfte: Martina Klusmeier, Stephanie Dolle, Beate von Rüdiger, Gundula Dreier
Kontakt: Anton Koch

Zur Suche Leichte Sprache