Bundespersonalausweis

Alle Deutschen, die in Bad Oeynhausen ihren Hauptwohnsitz haben, müssen einen Personalausweis bei der Bürgerberatung beantragen.

Bei Beantragung eines Personalausweises vor dem 16. Lebensjahr muss jedoch das Einverständnis aller Sorgeberechtigten (Eltern oder Betreuer) vorliegen (entweder durch persönliche Vorsprache oder Einverständniserklärung des nicht anwesenden Elternteils mit zusätzlicher Kopie des Ausweises oder Passes). Die persönliche Vorsprache von mindestens einer sorgeberechtigten Person ist jedoch zwingend erforderlich.

Ab dem 2. August 2021 ist für die Beantragung von Personalausweisen die Abgabe von Fingerabdrücken verpflichtend.

Online-Terminvergabe für das Bürgerbüro

  • Der erste Personalausweis für Personen unter 24 Jahre kostet 22,80 €.
  • Personalausweis ab 24 Jahre 37 €.
  • Vorläufiger Personalausweis 10,00 €.
  • Bisheriger Personalausweis und Reisepass
  • Bei Erstausstellung in Bad Oeynhausen zusätzlich: Geburts- oder Heiratsurkunde (bzw. beglaubigte Abschrift)
  • biometrisches Lichtbild
  • Ab Antragstellung dauert es in der Regel mindestens zwei bis drei Wochen, bis Sie Ihren Personalausweis im Bürgeramt abholen können.
  • Den Status Ihrer Ausweisbestellung können Sie hier abfragen. 

Kontakt

Bürgerbüro

buergerbuero@​badoeynhausen.de +49(0)5731 14-11 11
Zur Suche Leichte Sprache