Weserradweg an der Rehmer Insel gesperrt

Umbauarbeiten starten

Der Weserradweg an der Rehmer Insel ist vom kommenden Montag (28.11.2022) an gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt zwischen der Werre-Kussbrücke und dem Fähranleger. Grund sind die Bauarbeiten für die Umgestaltung des Weserradweges in diesem Abschnitt, die in der kommenden Woche starten. Eine Umleitung führt über die Adam-Opel-Straße, den Rad-/Fußweg unter der A 30, die Meierfreundstraße, den Kirchplatz, die Karl-Brandt-Straße, die Straße Auf dem Köppen und die Friedrich-Engels-Straße zum Werreradweg. Die Fahrt von Dehme aus über die Kuss-Brücke und von dort weiter auf den Werreradweg ist während der Bauarbeiten zunächst weiter weiterhin möglich. Später muss auch dieser bereich gesperrt werden. Die Arbeiten sollen im Frühjahr kommenden Jahres abgeschlossen sein.

Zur Suche Leichte Sprache