Bad Oeynhausen
icon
22°C
in Bad Oeynhausen

Die Stadtverwaltung ist der Teil der öffentlichen Verwaltung und übt in ihrer Eigenschaft als Behörde bzw. Verwaltungsträger die kommunale Hoheitsgewalt als grundrechtsähnliches Recht aus. Eine Verwaltung erfüllt vor Ort die Aufgaben, die nicht von einer Bundes- oder Landesverwaltung wahrgenommen werden. Sie regelt die Angelegenheiten der örtlichen Gemeinschaft. Das handeln der Stadtverwaltung orientiert sich im Wesentlichen an der Gemeindeordnung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Für die Stadt Bad Oeynhausen hat der Rat verschiedene Satzungen des Ortsrechts erlassen.

Wer genau für welche Aufgaben der Stadtverwaltung zuständig ist, ergibt sich aus der Verwaltungsgliederung.