Bad Oeynhausen

Kooperationsprojekt soll Kinder in Bewegung und Vereinen Nachwuchs bringen

Mit einem neuen Projekt möchte die Stadt Bad Oeynhausen Kindern Bewegung verschaffen und gleichzeitig den Sportvereinen bei ihren Nachwuchssorgen entgegenkommen. Dazu bekommen Kinder bei der U9-Vorsorgeuntersuchung bei teilnehmenden Kinderärzten in Bad Oeynhausen ab sofort einen Sportgutschein mit dem Namen Sports4Kids. Die Kinder bekommen mit dem Gutschein in Höhe von 50 Euro die Möglichkeit einer Vereinsmitgliedschaft in Bad Oeynhausener Sportvereinen und in den Vereinen können sie sich dann ein passendes Bewegungsangebot aussuchen. Der Gutschein gelte ausschließlich für Neumitglieder und muss bis Ende des Jahres bei einem der teilnehmenden Sportvereine eingelöst worden sein. Entstanden ist das Projekt in einer Kooperation zwischen der Stadt und dem Stadtsportverband als Träger des Landesförderprojektes „Sportplatz Kommune“.