Bad Oeynhausen
icon
13°C
in Bad Oeynhausen

Klimafolgenanpassung

Ausgangssituation

Das weltweite Klima ändert sich und dies wird voraussichtlich auch Bad Oeynhausen betreffen. So sind nach Aussage der Klimaforscher in der Tendenz höhere Temperaturen sowie längere Trockenphasen zu erwarten. In den Sommern 2018 und 2019 ist bereits spürbar geworden, welche Auswirkungen dies haben kann. Zudem kann es in Folge des Klimawandels auch zu mehr Extremwetterereignissen wie Sturm und Starkregen kommen. Zu erwarten sind auch Veränderungen bei Flora und Fauna. Heimische Pflanzen werden durch andere verdrängt, die besser auf die veränderten klimatischen Bedingungen eingestellt sind. Wie stark sich das Klima ändert, hängt davon ab, wie erfolgreich weltweit die Maßnahmen sind, um den Ausstoß von Treibhausgasen zu begrenzen. Dazu kann jede/r einzelne und auch die Sadt Bad Oeynhausen beitragen. Dem stellt sich die Kommune mit ihrem Klimaschutzkonzept, das im Jahr 2020 gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern fortgeschrieben werden soll. Parallel wird auch ein Konzept zur Klimafolgenanpassung erarbeitet werden. Erste Grundlagen wurden dafür bereits geschaffen.

 

 

Die Stadtklimaanalyse

Im Jahr 2019 wurde die Stadtklimaanalyse erstellt. Dies ist noch kein Konzept zur Klimafolgenanpassung, aber ein wichtiges Hilfsmittel, um klimagerecht planen zu können. So finden sich in der Analyse auf einer fundierten wissenschaftlichen Basis Aussagen zum Beispiel zu den Kaltluftströmen, die in der Stadt für die nötige Abkühlung an heißten Tagen sorgen, und zu eventuell vorhandenen Belastungszonen. Die Stadtklimaanalyse zeigt allerdings auch, dass die Vóraussetzungen in Bad Oeynhausen relativ gut sind, sich auf Folgen der Klimaänderung einzustellen. Das liegt unter anderem an den im Stadtgebiet verteilten Parks, die eine wichtige klimatische Ausgleichsfunktion haben.

Die vom Ingenieurbüro Burghardt und Partner (Kassel) erstellte komplette Analyse steht hier in fünf Teilen zum Download zur Verfügung:
Stadtklimaanalyse Teil 1 (3,4 MB)
Stadtklimaanalyse Teil 2 (16,4 MB)
Stadtklimaanalyse Teil 3 (16,4 MB)
Stadtklimaanalyse Teil 4 (18,2 MB)
Stadtklimaanalyse Teil 5 (3,1 MB)

Ebenso kann hier die Klimafunktionskarte (6,5 MB) heruntergeladen werden.

 

Ansprechpartner

Stadt Bad Oeynhausen
Rathaus II
Schwarzer Weg 6
D-32549 Bad Oeynhausen
  
Koordinierungsstelle Klimaschutz
Andreas Witt
Telefon: 05731 14-2527