Bad Oeynhausen

Vorhabenbezogener Bebauungsplan

Ein vorhabenbezogener Bebauungsplan ist vereinfacht ausgedrückt ein von einem privaten Investor (Vorhabenträger) angefertigter Bebauungsplan für ein konkretes Bauprojekt.
Der vom Vorhabenträger zu erstellende Vorhaben- und Erschließungsplan (VEP) wird der Gemeinde zur Entscheidung vorgelegt. Bei Zustimmung des Stadtrates wird eine Satzung „vorhabenbezogener Bebauungsplan“ erlassen.
Der Vorhabenträger verpflichtet sich in einem Durchführungsvertrag gegenüber der Gemeinde, die Erschließungs- und Planungskosten ganz oder teilweise zu tragen sowie das Vorhaben selbst innerhalb einer bestimmten Frist zu realisieren.
 
Neben den Bebauungsplänen und vorhabenbezogenen Bebauungsplänen zählen auch die Innen- und Außenbereichssatzungen zur verbindlichen Bauleitplanung.


Offenlegung des Vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 16 „Medical City Plaza“ (VEP 16) gem. § 12 BauGB i.V.m. § 2 Abs. 1 BauGB als Bebauungsplan der Innenentwicklung im beschleunigten Verfahren gem. § 13a BauGB

- Öffentliche Auslegung -

Der Rat der Stadt Bad Oeynhausen hat in seiner Sitzung am 18.12.2019 die Aufstellung des Vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 16 „Medical City Plaza“ (VEP 16) gem. § 12 BauGB i.V.m. § 2 Abs. 1 BauGB als Bebauungsplan der Innenentwicklung im beschleunigten Verfahren gem. § 13a BauGB beschlossen.

Ziel der Aufstellung des Vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 16 ist es, die planungsrechtlichen Grundlagen zur Errichtung des Vorhabens „Medical City Plaza“ auf den Flächen des ehemaligen Hockeyplatzes zwischen der „Mindener Straße“, der „Eidinghausener Straße“ und dem städtischen Sportstadion zu schaffen.

Für diesbezügliche Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an:

Fr. Irmgard Pepping | Tel.: 05731 / 142101 | e-Mail: i.pepping@badoeynhausen.de

 

Planzeichnung

Begründung

Textliche Feststzungen

Artenschutzrechtlicher Fachbeitrag

Bodengrunduntersuchung

Baumgutachten

FFH-Vorprüfung

Schalltechnische Untersuchung

Verkehrsuntersuchung

Entwurf Vorhaben MEDICAL CITY PLAZA OWL

Stellplatzbedarfsplanung

Systemschnitt Parkhaus

Grünflächenkonzept_Medical City Plaza OWL


Zurück zu