Bad Oeynhausen
icon
-2°C
in Bad Oeynhausen

Ihre One Stop Agency

Die Wirtschaftsförderung hat sich als Dienstleistungseinrichtung der Stadt Bad Oeynhausen auf die individuellen Informationsbedürfnisse heimischer und auswärtiger Interessent/innen spezialisiert und ist mit Ihrer qualifizierten Beratung, der kompetenten Betreuung und der unbürokratischen Unterstützung ein Garant für kurze Wege sowohl bei der Informationsbeschaffung als auch bei behördeninternen Abstimmungs- und Genehmigungsprozessen.
 
Das gut funktionierende Netzwerk von Kontakten und Kooperationen ist für alle Beteiligten eine wirkungsvolle Hilfestellung.

Das Leistungsangebot umfasst:

  • Betreuung ansässiger und ansiedlungsinteressierter Firmen
  • Erstberatung von Existenzgründer/innen
  • Hilfestellung im Kontakt mit Behörden
  • Veräußerung und Vermittlung von Immobilien
  • Fördermittelberatung

Leitmarktwettbewerbe gehen in die zweite Runde

Aus der ersten Ausschreibungsrunde sind bereits über 660 Projekte gestartet, als Gesamtförderung wurden hierfür schon ca. 250 Mio.€ zur Verfügung gestellt.
Mit CreateMedia.NRW startete im März die zweite Ausschreibungsrunde der EFRE-Leitmarktwettbewerbe. Wie bereits in der ersten Förderrunde werden in etwa monatlichem Rhythmus die Wettbewerbe ausgeschrieben. Ansprechpartnerin für die Umsetzung ist weiterhin die LeitmarktAgentur.NRW. Bei Interesse oder Fragen, können Sie sich natürlich auch gern direkt an Ihre Wirtschaftsförderung wenden.
 
Hier die Übersicht über die geplanten Wettbewerbe:
 
Mai: NeueWerkstoffe.NRW (Einreichungsfristen: 08/2017 und 07/2018)
Juni: Gesundheit.NRW (Einreichungsfristen: 09/2017 und 07/2018)
Juli: Produktionstechnik.NRW (Einreichungsfristen: 10/2017 und 09/2018)
August: MobilitätLogistik.NRW (Einreichungsfristen: 11/2017 und 10/2018)
Oktober: LifeSciences.NRW (Einreichungsfristen: 01/2018 und 11/2018)
November: IKT.NRW (Einreichungsfristen: 02/2018 und 01/2019) 
  

40.000 Euro für gute Ideen in Sachen Energieeffizienz

Für herausragende Beispiele der Energieeffizienzsteigerung vergibt die EnergieAgentur.NRW nun den "EnergieInnovationsPreis.NRW. Noch bis zum 13. April 2018 können sich Unternehmen aus NRW bewerben, die zwischen 2015 und 2017 eine Energieeffizienzmaßnahme umgesetzt haben. Ausgelobt wird der Preis, der mit insgesamt 40.000 Euro dotiert ist, in zwei Kategorien: in Kategorie 1 werden Beispiele für Abwärmenutzungen ausgezeichnet, in Kategorie 2 Projekte für Energieeffizienz im Unternehmen in den Bereichen Wärme, Kälte und Strom.
Der EnergieInnovationsPreis.NRW wird von der EnergieAgentur.NRW im Auftrag des nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministeriums durchgeführt.

Mehr zu den Kategorien und den Teilnahmebedingungen unter www.energieagentur.nrw/eipnrw oder Kornelia Roßkothen, EnergieAgentur.NRW, Tel. 0202/24552-151, E-mail: rosskothen@energieagentur.nrw.

Natürlich steht Ihnen für weitere Infos auch gern Ihre Wirtschaftsförderung zur Verfügung!


Ansprechpartner

Stadt Bad Oeynhausen
Herr Patrick Zahn
Wirtschaftsförderung
Ostkorso 8
D-32545 Bad Oeynhausen
Telefon 05731 14-1050
Telefax 05731 14-81050
 p.zahn@badoeynhausen.de

 

 

Stadt Bad Oeynhausen
Frau Gudrun Niermeyer
Wirtschaftsförderung
Ostkorso 8
D-32545 Bad Oeynhausen
Telefon 05731 14-1051
Telefax 05731 14-81051
g.niermeyer@badoeynhausen.de


Ansprechpartnerin für Fördermittel und Existenzgründungen

Stadt Bad Oeynhausen
Frau Baumeister
Wirtschaftsförderung
Ostkorso 8
D-32545 Bad Oeynhausen
Telefon: 05731 14-1053
Telefax: 05731 148-1053
v.baumeister@badoeynhausen.de



Regionale Wirtschaftsinformationen