Bad Oeynhausen
icon
-1°C
in Bad Oeynhausen

Große Hunde

Grpße Hunde sind Hunde, die ausgewachsen eine Widerristhöhe (= höchster Punkt der Rückenwirbel, dessen Höhe am Vorderlauf gemessen wird) von mindestens 40 cm oder ein Gewicht von mindestens 20 kg erreichen und die nicht als gefährlich eingestuft sind oder nicht als gefährlich gelten.
 
Eine Erlaubnis ist nicht erforderlich, die Haltung des Tieres/der Tiere muss aber angezeigt werden. Die Anzeige ist beim Ordnungsamt zu erstatten (siehe unten stehende Angaben zu Kontakten).
 
Die Hundehalterin/der Hundehalter muss sachkundig und zuverlässig sein. Das Vorliegen der Sachkunde ist durch die Bescheinigung einer/eines anerkannten Sachverständigen, einer anerkannten sachverständigen Stelle, einer/eines Amtstierärztin/Amtstierarztes oder einer/eines von der Tierärztekammer benannten Tierärztin/Tierarztes nachzuweisen.
 
Ersatzweise wird auch die dreijährige Haltung eines großen Hundes vor In-Kraft-Treten des Landeshundegesetzes ohne tierschutz- oder ordnungsrechtlich erfasste Vorkommnisse als Nachweis der Sachkunde anerkannt.
 
Als sachkundig gelten:
 
Tierärztinnen / Tierärzte,
Jagdscheininhaber,
Personen, die eine Erlaubnis zur Zucht oder Haltung oder zum Handel mit Hunden besitzen,
Polizeihundeführerinnen / Polizeihundeführer,
Personen, die berechtigt sind, Sachkundebescheinigungen zu erteilen.
 
Die Art und Weise der Überprüfung der Zuverlässigkeit obliegt dem Ermessen der Behörde. Die Zuverlässigkeit ist eigentlich durch die Beibringung eines Führungszeugnisses nachzuweisen. Die Forderung der Vorlage eines Führungszeugnisses erfolgt aber nur dann, wenn Zweifel an der Zuverlässigkeit an sich bestehen.
 
Es muss eine Haftpflichtversicherung nachgeweisen werden. Dabei gilt eine Mindestdeckungssumme von 500.000 Euro für Personenschäden und 250.000 Euro für sonstige Schäden.
 
Große Hunde müssen nachweislich fälschungssicher mit einem Mikrochip gekennzeichnet werden, eine Tätowierung reicht nicht aus.
 
Ein Maulkorbzwang besteht nicht.
 
Nähere Informationen finden Sie im Merkblatt für Hundehalter (siehe Download in der rechten Spalte).


Merkblatt für Hundehalter

Alle wichtigen Informationen haben wir in einem kleinen Merkblatt für Sie zusammengefasst.
 
Laden Sie sich hier das Merkblatt herunter.