Bad Oeynhausen
icon
21°C
in Bad Oeynhausen

Konzept Spielräume Innenstadt

Die Stadt Bad Oeynhausen hat sich in den kommenden Jahren die zeitgemäße Umgestaltung des öffentlichen Raumes zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität zum Ziel gesetzt. Der Schaffung eines familienfreundlichen Klimas und der Stärkung der Innenstadt als Spiel-, Bewegungs- und Aufenthaltsbereich von Kindern kommt in diesem Zusammenhang eine besondere Bedeutung zu.

Im September 2016 wurde das Büro STADTKINDER mit der Erarbeitung eines informellen Konzeptes als übergeordneter Handlungsleitfaden für eine zukünftige kinder- und familienfreundliche Gestaltung der Innenstadt beauftragt. Zur Sicherstellunge einer bedarfsgerechten Planung war die Konzepterstellung geprägt von einem intensiven Beteiligungsverfahren. Im Rahmen von drei Streifzügen mit Kindern der Grundschule Altstadt und des Kinderschutzbundes wurde untersucht, wo sich Kinder in der Innenstadt aufhalten, welche Freiräume in der Innenstadt von Bedeutung sind und welche konkreten Verbesserungsvorschläge die Kinder haben. In einem nachfolgenden Workshop entwickelten Kinder der Grundschule Altstadt Gestaltungsideen für bespielbare Elemente im öffentlichen Raum.

Das Konzept Spielräume Innenstadt, welches sich aus einer Analyse der Spielräume, Handlungsempfehlungen und konkreten Maßnahmen zusammensetzt, kann unter dem folgenden Link aufgerufen werden:

Konzept Spielräume Innenstadt

 

Workshop


Ansprechpartner

Stadt Bad Oeynhausen
Rathaus II
Schwarzer Weg 6
D-32549 Bad Oeynhausen

Frau Janina Kracht
Telefon: 05731 14-2102
j.kracht@badoeynhausen.de