Bad Oeynhausen

Neue Kurse für die Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson starten

Jetzt anmelden!

Das Jugendamt der Stadt Bad Oeynhausen weist darauf hin, dass zu Beginn des Jahres neue Qualifizierungskurse zur Kindertagespflegeperson starten. Die Nachfrage nach Kindertagespflegeplätzen für Kinder ist in Bad Oeynhausen während der vergangenen Jahre weiter angestiegen. Zurzeit sind 200 Kinder in Kindertagespflege vermittelt. Sie werden sachkundig und engagiert betreut. Die Kindertagespflege hat sich in den vergangenen Jahren gut etabliert und erfordert weitere qualifizierte Tagespflegepersonen.

Folgende Möglichkeiten bestehen:


Qualifizierung in Bielefeld AWO Lifebalance

Grundqualifizierung (160 UE) 2021:
Vom 12.01. bis 17.06.2021 in Bielefeld. Dienstags und donnerstags 17:45-21:00 Uhr
Vom 19.08. bis 14.12.2021 in Bielefeld. Dienstags und donnerstags 17:45-21:00 Uhr (+vier Samstage von 9-15 Uhr)

Aufbauqualifizierung (140 UE) 2021:
Vom 18.01. bis 06.12.2021 in Bielefeld. Montags 17:45-21:00 Uhr 
Vom 25.08.2021 bis 08.06.2022 in Bielefeld. Mittwochs 17:45-21:00 Uhr

 

Qualifizierung in Enger AWO

Grundqualifizierung (160 UE) 2021
Vom 09.02. bis 02.07.2021 beim AWO Familienbildungswerk in Enger. Dienstags und donnerstags 08.30 – 12.30 Uhr

Aufbauqualifizierung (140 UE) 2021
Ab September 2021. Freitags 18.30-21.00 Uhr und samstags 9.00 – 12.30 Uhr. (1-2 x im Monat).

 

Qualifizierung in Minden Kinderschutzbund

Grundqualifizierung (300 UE) 2021
Januar bis November, Kurstage: Dienstag und gelegentlich Samstag

Aufbauqualifizierung (140 UE) 2021
Januar bis Mai 2021, Kurstag: Dienstag

Qualifizierung für Erzieher 2021
Januar bis Mai, Kursblock: Mittwoch, Freitag und Samstag (ca. 2x im Monat)

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen das Anforderungsprofil für Tagespflegepersonen sowie die Rahmenbedingungen und die rechtlichen Aspekte der Kindertagespflege kennen. Der Schwerpunkt liegt in der pädagogischen Arbeit mit Kindern unter 3 Jahren.

Zusätzlich umfasst der Kurs 12 Unterrichtsstunden „Erste Hilfe am Kind“. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmerinnen das Zertifikat, welches für die Ausübung der Tätigkeit notwendig ist.

Der Kurs beinhaltet zwei Praktika jeweils in einer Kindertageseinrichtung und bei einer Kindertagespflegeperson.

Für die Teilnahme am Qualifizierungskurs ist es unbedingt erforderlich vorab ein Beratungsgespräch bei Frau Vortmeyer vom Fachbereich Jugend der Stadt Bad Oeynhausen unter der Durchwahl 05731 14-4224, Mail  e.vortmeyer@badoeynhausen.de oder bei Frau Scheiding Tel. 05731 14 4215 , Mail c.scheiding@badoeynhausen.de zu vereinbaren.

Anmeldungen zu den Kursen bitte direkt beim ElternService AWO OWL Bielefeld unter der Nummer 0521 9216-467, beim AWO Bildungswerk Enger Tel. 05224 91234-18  oder beim Kinderschutzbund Minden

Tel. 0571 8892510.