Bad Oeynhausen

Infopoint in der Innenstadt wieder geöffnet

Experten beantworten Fragen zur Innenstadtentwicklung

Der Infopoint der Stadtverwaltung in den Königshof-Kolonnaden ist vom kommenden Donnerstag (17.09.2020) an wieder geöffnet. In den vergangenen Monaten musste die Anlaufstelle für Fragen rund um die Innenstadtentwicklung zunächst wegen der coronabedingten Kontaktbeschränkungen geschlossen bleiben, später waren Ferien. Bürgermeister Achim Wilmsmeier hat gemeinsam mit Birgit von Lochow die Vertreterin der DSK Stadtentwicklung zu einem ersten Treffen im Infopoint begrüßt. Die Stadt Bad Oeynhausen hat das Bielefelder Unternehmen mit der Betreuung der Innenstadtentwicklung beauftragt. DSK-Mitarbeiterin Seda Senyurt wird Informationen zu den geplanten Baumaßnahmen in der Innenstadt und den umgebenden Parkanlagen geben. Darüber hinaus können sich Eigentümer und Gewerbetreibende über Fördermöglichkeiten bei der Modernisierung von Gebäuden informieren. Die Ansprechpartner der DSK und der Stadt freuen sich auf Ihren Besuch im Infopoint.  Geöffnet ist er jeweils donnerstags von 14 bis 17 Uhr.