Bad Oeynhausen
icon
2°C
in Bad Oeynhausen

Märchenerzählstunden - frei erzählt, nicht vorgelesen!

Zum Märchen gehört das Erzählen wie zur Komposition das Konzert. Entsprechend bietet das Museum nicht nur seit seiner Eröffnung 1973 regelmäßig an jedem 1. Freitag im Monat um 16.00 Uhr eine öffentliche Erzählstunde für alle zwischen 4 und 99 Jahren, sondern auch viele andere Erzählangebote für Einzelgäste wie Gruppenbesuche.
 

Öffentliche Märchenerzählstunde
an jeden 1. Freitag im Monat, 16 – 17 Uhr
Mitglieder des Erzählkreis am Märchenmuseum erzählen Märchen aus aller Welt bzw. aus einzelnen Regionen wie zu einzelnen Themen. Monatlich wechselnd kommen zum Beispiel zu Gehör: Handwerksmärchen, Märchen von Liebesglück und Liebesleid, Tier- und Pflanzenmärchen, heitere wie ernste, traurige oder gruselige Märchen. Jede Erzählstunde steht unter einem anderen Thema. Näheres dazu im Veranstaltungskalender.
Eintritt pro Person 4,-- €; erm. 3,-- €
 

Märchenspaziergänge im Kurpark
von April bis Oktober einmal im Monat Donnerstag um 16.00 Uhr
Treffpunkt: Museumskasse
Stephan Hollmann, Mitglied im Erzählkreis am Museum, nimmt seine Zuhörerschar mit auf einen einstündigen Spaziergang durch den Kurpark. An besonders schönen, lauschigen oder geschichtsträchtigen Orten wird für eine Erzählung Halt gemacht. Erzählt werden Sagen aus der Region, Märchen von Hans Christian Andersen, den Brüdern Grimm oder auch Märchen aus fernen Ländern, passend zum jeweiligen Standort. Die genauen Termine entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender.
Eintritt pro Person 4,-- €; erm. 3,-- €
 

Märchenerzählstunden für Gruppen
Buchungen sind für alle Altersstufen von 4 bis 99 Jahre möglich, wie zum Beispiel für Kindergartengruppen, Schulklassen von Grundschulen wie weiterführenden Schulen, für Studentengruppen bis hin zu Erwachsenengruppen jeglichen Alters.
 
Anlässe für Buchungen können Geburtstage, Jubiläen, Tagesausflüge, Fahrten ins Blaue, Hochzeitsgesellschaften, Klassenfahrten, Studienseminare, Kindergartenausflüge usw. sein.
 
Die Erzählstunde dauert 60 Minuten und beginnt im allgemeinen mit einer Kurzführung durch das Museum.
 
Möglichkeiten bei der Buchung einer Gruppenerzählstunde:

  1. Sie buchen eine Märchenerzählstunde für eine bestimmte Altersgruppe und die Erzählerin / der Erzähler wählt die für Ihre Gruppe passenden Märchen aus  oder Sie sprechen bei der Buchung für Ihre Erzählstunde ein besonderes Thema ab.
  2. Sie buchen eine Märchenerzählstunde für eine bestimmte Altersgruppe und wählen selbst ein Thema aus der folgenden Liste aus:
  • Märchen der Brüder Grimm
  • Märchen aus aller Welt
  • Märchen für (kleine) Kinder
  • Frauenmärchen/Männermärchen
  • Märchen von Liebeslust und Liebesfrust
  • Märchen von Handwerkern
  • Märchen von unheimlichen Gesellen
  • Märchen von Zaubergärten
  • Tiermärchen
  • Sagen aus Westfalen

 
Wer erzählt?
Die Märchenerzählstunden gestalten Mitglieder des Erzählkreises am Museum. Jedes Mitglied beherrscht ein eigenes Repertoire an Erzählungen. Auf diese Weise steht ein großes Angebot an unterschiedlichen Geschichten zur Verfügung. Da Märchen ursprünglich Geschichten von Erwachsenen für Erwachsene waren und bis heute nicht alle Märchen für Kinder geeignet sind, ist die Auswahl der richtigen Geschichten Voraussetzung einer gelungenen Erzählstunde. Vertrauen Sie deshalb der Erfahrung der Erzählerin bzw. des Erzählers, die für Ihre Gruppe passenden Geschichten nach altersgerechten Gesichtspunkten zusammenstellen.
 
Buchung:
Maximale Gruppengröße: 30 Personen
Kosten pro Erzählstunde: 40,-- €, zuzüglich Museumseintritt pro Person
 
Bitte buchen Sie so rechtzeitig wie möglich, spätestens aber 14 Tage vor dem gewünschten Termin.
Bitte nennen Sie uns bei der Buchung die Gruppengröße und das Durchschnittsalter der Mitglieder.
Haben Sie besondere Wünsche bzw. planen Sie zum Beispiel eine Projektwoche an Ihrer Schule zum Thema Märchen, sprechen Sie uns gerne an.
 
Bitte beachten Sie:
Sollten Sie aus unvorhersehbaren Gründen die gebuchte Erzählstunde nicht wahrnehmen können, geben Sie uns bitte schnellstmöglich Nachricht. Denn ohne Absage müssen wir Ihnen leider die Kosten der Erzählstunde in Rechnung stellen.