06.10.17

25. Bad Oeynhausener Märchentage: Schnupperkurs Märchenerzählen

Frei und spannend erzählen

Es gibt viele Gelegenheiten, da wünscht man sich, eine Geschichte frei und spannend zu erzählen. Seien es die eigenen Kinder, Enkelkinder, Kinder im Kindergarten oder auch Erwachsene, die man unterhalten möchte, im Rahmen der 25. Bad Oeynhausener Märchentage bietet sich nun die Gelegenheit in einem Schnupperkurs Märchenerzählen Näheres über die Erzählkunst zu erfahren und sich selber als Erzählende auszuprobieren. view more Am Samstag 21. Oktober von 11-17 Uhr findet im Märchenmuseum einen Schnupperkurs Märchenerzählen statt. Es geht darum, in diesem Kurs das freie Erzählen kennenzulernen. Was bedeutet es, Märchen und Geschichten frei zu erzählen anstatt sie vorzulesen? Wie funktioniert Erzählkunst und was kann man mit ihr erreichen? Die Erzählerin Elke Dießner leitet dazu an, wie man sich Geschichten aneignen kann, um sie frei erzählen zu können. Sie erarbeitet mit den Teilnehmenden ein Märchen inhaltlich und zeigt, worauf es beim Erzählen für unterschiedliche Alters- und Zielgruppen ankommt. Der Schnupperkurs Märchenerzählen richtet sich an Menschen mit Freude am Erzählen und alle Märcheninteressierten. Es werden keine Vorkenntnisse erwartet. Gewünscht ist Freude an Wort und Sprache. http://live-camsex.net/free-cam/chat-rooms-in-portland-oregon Elke Dießner, langjähriges Mitglied des Erzählkreises am Märchenmuseum, ist heute unter anderem Dozentin an der Akademie für Erzählkunst, Lemgo und gehört zur Formation "Die Rattenfänger", die am Sonntag 22. Oktober abends eine Kostprobe ihres Könnens im Märchenmuseum bieten werden. source Der Kostenbeitrag beträgt 50 € und ist bei der Anmeldung an der Museumskasse , Am Kurpark 3, zu entrichten. Die verbindliche Anmeldung wird bis zum 17. Oktober erbeten. Fragen beantwortet die Museumsverwaltung unter Tel. 05731 14-3410. nude live chat

source url