08.06.17

Stadtradeln 2017: Bad Oeynhausen und Löhne radeln gemeinsam

Start der Anmeldungen unter www.stadtradeln.de

Vom 16. Juni bis zum 6. Juli 2017 findet die Aktion „Stadtradeln“ in beiden Städten, Bad Oeynhausen und Löhne, gleichzeitig statt. Das Ziel ist, in drei Wochen so viele Kilometer mit Fahrrad zu fahren wie möglich.
In diesem Jahr werden von der Minden-Herforder Verkehrsgesellschaft (MHV) für die aktivsten Radler Preise ausgelobt. Für die ersten 50 Radler, die die Marke von 300 gefahrenen Kilometern knacken, gibt es für Schüler ein Fun-Ticket oder ansonsten ein Viererticket der Preisstufe zwei.
Im letzten Jahr haben in der Stadt Bad Oeynhausen 11 Teams teilgenommen und haben gemeinsam über 20.000 Kilometer erradelt. In der Stadt Löhne haben letztes Jahr 21 Teams teilgenommen und sind 64.000 Kilometer geradelt. Die Stadt Bad Oeynhausen möchte dieses Jahr einen größeren Beitrag leisten und mehr Kilometer radeln. „Wir freuen uns, dass wir im letzten Jahr die gefahrenen Kilometer im Stadtradeln verdoppeln konnten. Damit das noch einmal gelingt sind von Schülern bis zu den Senioren alle Oeynhausener herzlich eingeladen an der Aktion teilzunehmen“ sagt Frau Noack, die Radverkehrsbeauftragte der Stadt Bad Oeynhausen. Auch die Stadt Löhne freut sich über Mitradler „Im Stadtradeln sind wir Löhner super aktiv! Ich hoffe, dass wir das Ergebnis des letzten Jahres noch übertreffen werden.“ so Frau Heitkamp, Sachbearbeiterin im Amt für Stadtentwicklung der Stadt Löhne. Anmeldungen sind ab sofort auf der Internetseite Stadtradeln.de möglich.    
Anmelden kann man sich als Einzelradler oder auch als Team. Besonders beliebt sind Kollegenteams, Vereinsteams und Klassenteams. Die Teilnehmer des Stadtradelns sollten in diesem Jahr Ihre Radkilometer zeitig eintragen. Die Aktion endet am 6. Juli und damit auch die Erfassung der Radkilometer. Die Siegerurkunden und Preise werden bereits am 8. Juli auf der Innenstadtfete in Bad Oeynhausen übergeben.                                                                                                                                                                          
Das Stadtradeln findet dieses Jahr wieder im Rahmen des „Fahrrad-Sommers“ statt. Der „Fahrrad-Sommer 2017“ ist in diesem Jahr ein gemeinsamer Aktionszeitraum der Städte Löhne und Bad Oeynhausen in dem auf das Thema Radfahren aufmerksam gemacht wird. In diesem Jahr findet der „Fahrrad-Sommer“ vom 3. Juni bis 9. Juli statt. Derzeit wird ein umfangreiches Programm mit Radtouren, Vorträgen und weiteren Aktionen aufgelegt. Die Flyer werden Ende Mai an allen bekannten Stellen in beiden Städten ausgelegt.