Familie, Jugend, Bildung & Erziehung  –  Kinder- und Jugendarbeit

Jugendleitercard


Auf diesem Internetportal finden Sie Informationen zur JuLeiCa, Antragsformulare sowie eine Liste der Vergünstigungen, die die InhaberInnen in Bad Oeynhausen bekommen.

Darüber hinaus gibt es noch Tipps und Links rund um die Kinder- und Jugendarbeit und das ehrenamtliche Engagement dafür.

Inhalt


Die Jugendleitercard - was ist das?

Die Jugendleitercard - kurz JuLeiCa - ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche MitarbeiterInnen in der Kinder- und Jugendarbeit.

Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der InhaberInnen.
Zusätzlich soll die JuLeiCa die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen.

Wer kann sie bekommen?

Ehrenamtliche MitarbeiterInnen, die für einen Träger der Jugendhilfe porn cam tätig sind, können die JuLeiCa beantragen, wenn sie live sex chat lines mindestens 16 Jahre alt sind, die Teilnahme an einer den Richtlinien entsprechenden private homemade sex Ausbildung gemäß den Landesregelungen (NRW siehe benefits of kegel exercise hier) absolviert haben und eine gültige chat en bolivia Erste-Hilfe-Bescheinigung nachweisen können.
 
Solche Ausbildungen bietet vorort u.a. die Jugendförderung der Stadt Bad Oeynhausen an.

Qualität - Legitimation - Anerkennung

Die Jugendleitercard steht für Qualität in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Die JugendleiterInnen engagieren sich Woche für Woche in ihren Gruppen und haben sich dafür in einer umfangreichen Ausbildung u.a. mit rechtlichen Aspekten auseinander gesetzt, sie haben gelernt, wie eine Gruppe funktioniert, haben verschiedene Methoden der Gruppenarbeit kennengelernt und sie wissen, wie man Veranstaltungen organisiert. Damit verfügen Sie über eine Qualifikation, die ihnen auch in anderen Bereichen zugute kommt.
 
Auch dient sie der Legitimation und als Nachweis der Fähigkeit, verantwortlich Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen zu gestalten.
 
Darüber hinaus fordert sie ein, engagierte JugendleiterInnen ernst zu nehmen, ihr Engagement öffentlich zu würdigen und so eine erlebbare Anerkennung zu ermöglichen.
 

Vergünstigungen

Vergünstigungen für Card-Inhaber/innen als Dankeschön für ehrenamtliches Engagement in Bad Oeynhausen

Zur Übersicht

 
Auch bundesweit und in den einzelnen Bundesländern gibt es eine Vielzahl weiterer Vergünstigungen für ehrenamtlich Engagierte in der Jugendarbeit (Übersicht). Dort gibt es auch einige Specials beispielweise von Apple oder dem Jugendherbergswerk ...
 

Antragstellung

Seit Herbst 2010 gilt auch in NRW das neue Online-Verfahren.
 
Hier geht es zum Online-Antrag. Auf dieser Seite finden sich auch Links zu Erläuterungen sowohl für Jugendleiter/innen als auch für die Träger der Jugendhilfe.
 
Eine gute Anleitung gibt es auch in der Broschüre des Landesjugendringes NRW.

Für die Ausstellung der Jugendleitercard wird keine Gebühr erhoben.

Tipps und Links

Hier gibt es Materialien, informative Links, News, pdf-Handbücher u.v.a.m. für Jugendleiterinnen und Jugendleiter.