Wirtschaft, Bauen, Wohnen & Umwelt

Wirtschaftsförderung


Ihre One Stop Agency

Die Wirtschaftsförderung hat sich als Dienstleistungseinrichtung der Stadt Bad Oeynhausen auf die individuellen Informationsbedürfnisse heimischer und auswärtiger Interessent/innen spezialisiert und ist mit Ihrer qualifizierten Beratung, der kompetenten Betreuung und der unbürokratischen Unterstützung ein Garant für kurze Wege sowohl bei der Informationsbeschaffung als auch bei behördeninternen Abstimmungs- und Genehmigungsprozessen.
 
Das gut funktionierende Netzwerk von Kontakten und Kooperationen ist für alle Beteiligten eine wirkungsvolle Hilfestellung.

Das Leistungsangebot umfasst:

  • Betreuung ansässiger und ansiedlungsinteressierter Firmen
  • Erstberatung von Existenzgründer/innen
  • Hilfestellung im Kontakt mit Behörden
  • Veräußerung und Vermittlung von Immobilien

Achtung +++ Gewerbegebiet Lohe/Hellerhagen +++ Freie Flächen

Gesamtfläche:
ca. 560.000 m²
 
Struktur:
Maschinenbau
Farb- und Lackherstellung
Möbelherstellung
 
Verkehrsanbindung:
Autobahn A2, L772, K9
 
Freifläche:
ca. 80.000 m²  
verfügbare Grundstücke:
Auf Anfrage

Startschuss für den Gründerpreis NRW 2014
 
Zum dritten Mal lobt das Wirtschaftsministerium gemeinsam mit der NRW.BANK den GRÜNDERPREIS NRW aus. Unternehmerinnen und Unternehmer, die in den Jahren 2009 bis 2012 in Nordrhein-Westfalen eine Firma gegründet haben, können sich bis zum 29. August bewerben. Sie dürfen nicht mehr als 50 Mitarbeiter beschäftigen und höchstens zehn Millionen Euro jährlich umsetzen. die Sieger erhalten bis zu 10.000 Euro Preisgeld.
Ausschlaggebende Kriterien für die Bewertung sind der unternehmerische Erfolg und die Kreativität der Geschäftsidee. Auch die Unternehmensphilosophie  fließt mit ein, etwa Ansätze zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf, die Übernahme ökologischer Verantwortung oder soziales und gesellschaftliches Engagement.
Verliehen wird der Preis am 13. November 2014 in Bochum, am Vorabend des GRÜNDERGIPFEL NRW 2014.
Weitere Informationen zum Wettbewerb und den Teilnahmebogen finden Sie im Internet unter www.gruenderpreis.nrw.de.